Dienstag, 11. Juni 2019

Bat For Lashes: Zurück in die Kindheit

Als vor drei Jahren das letzte Album von Natasha Khan aka. Bat For Lashes erschien, war von Aufatmen kaum etwas zu spüren, zu düster, zu dramatisch war "The Bride" als Gesamtkonzept geraten, als dass losgelöste Freude hätte aufkommen können. Gut und wichtig war die Platte natürlich trotzdem, handelte sie doch getreu dem Motto: Kunst, die nicht wenigstens verunsichert und irritiert, hat keine Berechtigung. Auf der gerade angekündigten neuen Platte soll es, glaubt man dem Beipackzettel, dennoch etwas optimistischer zugehen, bei "Lost Girls" dreht sich diesmal vieles um Kindheit, Aufwachsen, Erwachsenwerden. Sie ist für den 6. September bei AWAL gelistet und die erste Single "Kids In The Dark" kommt schon mal sehr getragen daher.



Keine Kommentare: