Sonntag, 21. Juni 2020

Doves: Der Glaube an das Gute

Als es vor längerer Zeit hieß, die Doves würden vielleicht an einem Comeback arbeiten, winkten nicht wenige müde ab - no way, so gut ist diese Welt nicht, das wird sie uns wohl in diesem Leben wohl nicht mehr gönnen. Aber da gab es immerhin schon die beiden EP "Remnants I/II", die, obschon recht spärlich gefüllt, sehr verheißungsvoll klangen. Und letztlich doch die Hoffnung, dass an Gerüchten, mögen sie auch noch so weit hergeholt sein, immer ein Körnchen Wahrheit dran ist. Und jetzt? Zählt der Countdown und wir haben just in dem Jahr, da ihr fabelhaftes Debüt "Lost Souls" sein Zwanzigjähriges feiert, eine erste neue Single - "Carousels". Und zurück sind Melancholie, Schmelz, geschmeidige Melodie und Leidenschaft. Und ein Zettel der Band, der mehr erwarten lässt - so schlecht ist sie also vielleicht doch nicht, diese Welt.



Keine Kommentare: