Mittwoch, 11. September 2019

Pet Shop Boys: Traumaland

Dieser Tage ein Video von den Pet Shop Boys zu unterschlagen, wäre grob fahrlässig. Obwohl die Herren Tennant und Lowe ja mittlerweile einen Status erreicht haben, in dem sie auch das berühmte Telefonbuch einspielen könnten und dennoch auf Gegenliebe stoßen würden - sie waren und sind auch immer eine politische Band gewesen und während sich nun also ihr Heimatland in seine Bestandteile aufzulösen scheint, singen sie mit den Shootingstars Years And Years über das "Dreamland". Ha! Zu finden ist diese neue Single übringens auf dem nächsten, noch unbetitelten Album, das gerade in den Berliner Hansa Studios gemeinsam mit Stuart Price aufgenommen wurde. Es folgt der EP "Agenda", die in diesem Frühjahr erschienen ist.

Kommentare:

CallMeAppetite hat gesagt…

Okayer Song der PSB's, resp. da gabs schon zig bessere Singles. Was hier wohl zählt ist die Message. Und hey, klingt das nicht irgendwie nach Jeannie von Falco?

Mapambulo hat gesagt…

Gut aufgepaßt, ist mir beim ersten Anhören gleich gar nicht so aufgefallen. Stimmt aber - wir sind halt Kinder der 80er?