Freitag, 18. Juli 2014

Schnipo Schranke: Urinstinkt [Update 2.0]

Einmal dieses wunderbare Wort posten - welcher Anlass könnte willkommener sein als dieser: Denn natürlich ist der Song viel zu schön, als dass man ihn sich selbst überlassen sollte! Das Hamburger Damenduo Schnipo Schranke, bestehend aus Daniela Reis und Fritzi Ernst, hat seit dem Frühjahr ein Liedchen mit dem griffigen Namen "Pisse" im Netz, welches nun auf dem äußerst gelungenen Staatsakt-Sampler "Keine Bewegung" seine endgültige Pressung erfahren durfte. Es teilt dort seinen Platz mit anderen Schmuckstücken von Ja Panik, Der Ringer, Chris Imler, Trümmer, Zucker und Jens Friebe. Passenderweise gibt es zu ein paar Soloterminen auch eine kleine Labeltour zwecks Plattenpromo, wer also Lust und Zeit hat und gerade in der Nähe ist - bitte sehr:

25.07.  Hamburg, Dockville Festival
26.07.  Berlin, Down By The River Festival
11.08.  Hamburg, Pooca Bar (mit Theo Luft)
28.08.  Köln, King Georg (mit Zucker)
29.08.  Berlin, West Germany (mit Zucker, Der Bürgermeister der Nacht)

Update 2.0: Der Internetdienst Youtube hat das Video fürsorglich gesperrt und mit einer eindeutigen Erklärung versehen - anhören kann man sich den Song dennoch - hier. Und der Internetdienst Vimeo hat es wieder eingestellt.





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Für alle Imperatoren und solche, die es werden wollen: http://youtu.be/v8HhKombOvo

Anonym hat gesagt…

https://vimeo.com/101536315

da isses wieder!

Mapambulo hat gesagt…

Grazie!