Mittwoch, 16. Mai 2018

Tunng: Ganz die Alten

Dann also doch mal etwas Entspannung - und was für eine, wie gemacht für diesen Zweck. Die Londoner Avantgarde-Folkies Tunng haben nämlich gerade ihr neues, sechstes Studioalbum "Songs You Make At Night" angekündigt - am 25. August kommt es via Full Time Hobby in den Handel. Das Besondere: Tunng werden erstmals wieder im Original-Lineup der Gründertage zu hören sein, also mit Sam Genders und Mike Lindsay, und wer sich die erste Auskopplung "ABOP" anhört, weiß, dass das kein Fehler war. Das animierte Video zum Song stammt von Kasia Kijek und Przemek Adamski, im Herbst kommt die Band übrigens für zwei Termine nach Deutschland - auch schön.

03.11.  Köln, Artheater
04.11.  Berlin, Lido

Keine Kommentare: